Scharlatanische Farce

von Janus Zeitstein

Auf ewig verbindet der Tod!
Sich ihm unterwerfen
Holt das Beste aus den Menschen heraus;
Diesem Ratschlag folgend führten
Die Hohen Strategen
Den Gevatter auf die Bühne
Und den Zuhörern vor.

Hidschab und Abaya
Hielten bloß Haare, Ohren, Hals und Körper bedeckt
Selbst durchsichtige Schleier vor dem Gesicht
Könnten böse Keime nicht bannen.

Doch es gab Niqab, die Maske für alle
Gegen Sonne, Sand, und Insekten
Den Schutz über Hals, Nase und Mund!
Und wurde vom Hohen Rat
Als Schutz
Für alles was männlich und was weiblich ist,
Bestimmt.

Die Edlen, Rücksichtsvollen würden
Der Maske ohne Zweifel gehorchen
Ihr Opfer bringen wie einem Götzen
Dessen Lobpreisung Heil und Gesundheit bringt
Und auf deren Fürbitte sie hoffen durften.

Und denen, die nicht daran glaubten
Würden niemals vergeben werden.

Schmerz und Enttäuschung werde
Dieser Globale Schutz verhindern
Und auch wenn die Gegenwart
Kummer und Mühsal bereite
So hätte die schöne Vergangenheit gezeigt
In welch friedvolle, glückliche Zukunft
Das Vorgehen führe.

Keine Blöße den Krankheitserregern
Die Aura der Menschen
Zu einem undurchdringlichen Panzer stählen
Hin in eine Zukunft,
In der unsere Häuser
Nicht mehr ausschließlich
Persönliche Räume sind,
Sondern von digitalen Maskottchen
Geschützt.

Kein Bargeld wird es mehr brauchen
Rechenzentren werden Schulen
Und Gefängnisse ersetzen,
Die Maske wird unser
Hochgeschwindigkeitsschutz.

Mögen alle ihre Augen senken,
Mund und Nase schützen
Und niemandem die Hände reichen
Außer ihren Ehepartnern
Oder Wohngenossen.

Geschlossen bleibe die Gesellschaft!

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s